Freitag, 21. November 2014

a n w e s e n d


Kommentare:

Elena hat gesagt…

Hallo Frau Sumpffuß,
mein Name ist Elena und ich habe ein Anliegen. Ich habe meiner kleinen Tochter häufig Geschichten von Mia Preisel vorgelesen und sie fand diese so schön. Jetzt hat sie sich wieder eine gewünscht,ich kann die Seite aber nicht mehr finden, oder ist sie gesperrt? Googe hat mich zu Ihrem Blog geführt und Sie scheinen in Verbindung zu stehen, daher meine Farge, ob Sie vielleicht wissen, ob ich die Geschichten noch irgendwo lesen kann? Liebe Grüße

sumpffuss hat gesagt…

Liebe Elena, die Geschichten von Mia sind nicht mehr öffentlich zugänglich. Es tut mir leid. Mia ist älter geworden und wollte nicht mehr, dass ihre Geschichten für jeden im Internet sichtbar sind. Schade, dass ich Ihnen nicht helfen kann, aber es sind nicht meine Geschichten. Ihre Anfrage erinnert mich wenigstens daran, wie sehr Kinder Geschichten lieben und dass ich auch heiß auf neue Geschichten bin. Also wieder schreiben. Viele Grüße, Frau Sumpffuß!