Montag, 17. Januar 2011

Kommentare:

mkh hat gesagt…

Der schöne Winterwaldweg sieht aus, als seien heimlich Amseln und Moose darüber hinweg getanzt. ;-)

sumpffuss hat gesagt…

Das Moos tanzte noch am 1. Januar im Oderbruch, die Amsel tanzt regelmäßig auf den Wohltätigkeitspartys meiner Schwiegereltern in einer Stadt südlich des Oderbruchs und im hiesigen Wald ist wie immer nichts los. Nur das Licht fällt tagsüber ein. Wie am vergangenen Montag.

sumpffuss hat gesagt…

Ach ja, die Amsel ist ein extremer Stadtmensch.

mkh hat gesagt…

Jaaa, jedenfalls die Stadtamsel; nicht aber die ... Walddamsel - voilà:

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/243987.html

sumpffuss hat gesagt…

Ja, klar, die Amsel im Wald ist ein Waldvogel. Nur "meine" Amsel ist ein Stadtmensch. Nur zwei Grundstücke von ihr entfernt steht die in Teilen abgebrannte Stadthalle, in der früher getanzt worden ist.